Hormonprofil Mann plus Speicheltest

117,06 €
verfügbar
Nur noch 6 verfügbar

1x Testosteron, 1x DHEA, 1x Östradiol, 1x Östriol, 1x Progesteron, 1x Cortisol

Speicheltest Hormone Mann Plus

Probenentnahmeset für eine Laboranalyse zum Nachweis von Testosteron, DHEA, Östradiol, Östriol, Progesteron und Cortisol im Speichel

Libidoverlust, schnelle Alterung, Depressionen – Das männliche Hormonprofil gibt Auskunft über die Ursache einer Vielzahl von Erkrankungen und Leiden

Testosteron ist der Hauptvertreter der Androgene und das wichtigste Sexualhormon des Mannes. Gebildet wird es hauptsächlich in den Hoden. Es ist verantwortlich für die Entwicklung typisch männlicher Geschlechtsorgane und -merkmale sowie Körperfunktionen und die Steuerung der Libido. Eine verminderte Testosteron-Ausschüttung kann Müdigkeit, Leistungsschwäche und Antriebsverlust bis hin zur Depression, Muskelabbau und Adipositas sowie Libidoverlust und Unfruchtbarkeit auslösen.

DHEA (Dehydroepiandrosteron) wird auch als Jungbrunnenhormon oder Anti-Aging-Hormon bezeichnet. Mit zunehmendem Alter fällt die Konzentration stark ab – um rund 2% jährlich ab dem 25. Lebensjahr. DHEA wird mit einer Vielzahl an Alterungsprozessen kausal in Zusammenhang gebracht. DHEA wird in der Nebennierenrinde gebildet, wirkt direkt an den Zellen, wird aber im Körper auch in weitere Hormone umgewandelt. Als wichtigstes Steroidhormon ist DHEA Hauptvorläufer der Geschlechtshormone (Sexualsteroide) des Menschen. In der Nebenniere, im Fettgewebe, in Hoden und Eierstöcken werden aus DHEA männliche und weibliche Geschlechtshormone gebildet – darunter Androgene (wie Androstendion und Testosteron).

Östradiol (oder auch Estradiol) ist einer der wichtigsten und wirkungsvollsten Vertreter der Östrogene. Es wird bei Männern in den Hoden durch Umwandlung aus Vorläufern von Androgenen wie Testosteron gebildet mit dem es ein Gleichgewicht bildet. Gewinnt Östradiol die Oberhand, kann dies zu Störungen der Sexualfunktion und damit reduzierter Spermienproduktion und Libido sowie Erektionsstörungen führen. Das Sinken des Östradiol-Spiegels kann zahlreiche allgemeine Beschwerden auslösen. Schließlich beeinflusst er auch die Körpersilhouette, die Psyche, die allgemeine Leistungsfähigkeit und sogar die Knochendichte.

Östriol (oder auch Estriol) ist ein eher schwaches Östrogen. Geschlechtsübergreifend unterstützt es die Vitalität der Körperschleimhäute und ihre Resistenz gegen Bakterien und Infektionen sowie die Gesundheit des Harntraktes. Ein Östriol-Mangel tritt oft auf während einem Infekt wie einer Blasenentzündung, Verdauungsbeschwerden, Schwindelanfällen, Gelenkproblemen oder sogar einem    Tinnitus.

Progesteron ist ein Zwischenprodukt der Synthese von Testosteron, neben dem es das wichtigste Sexualhormon des Mannes ist. In der Mitte des Lebens beginnt sich die Progesteron-Produktion zu reduzieren, was den Anstieg des Insulinspiegels bedingt. In der Folge kann es zu erhöhten Cholesterin- und Körperfettwerten kommen. Auch die vermehrte Ausschüttung von Stresshormonen und ein erhöhter Blutdruck sind damit verbunden. Da Progesteron auf das Zentralnervensystem wirkt, können auch Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionen sowie Schlaf- und Konzentrationsstörungen auftreten.

 

Cortisol ist eines der wichtigsten Stresshormone. Angesichts der komplexen Wechselbeziehungen von Cortisols mit dem Nervensystem führt ein Cortisol-Überschuss unter anderem zu Stoffwechselstörungen mit Übergewicht, viszeraler Fettverteilung und erhöhten Blutfettwerten. Auch Diabetes oder Immundefekte können auftreten. Eine zu niedrige Cortisol-Ausschüttung kann dagegen eine Verminderung der Knochensubstanz, Muskelabbau, Burn-Out-Syndrome, Fatigue und verstärkte Schmerzempfindlichkeit auslösen. Eine normale, ausgeglichene Ausschüttung von Cortisol aktiviert den Stoffwechsel und stellt dem Körper Energie bereit, stärkt das Immunsystem und wirkt entzündungshemmend. Außerdem regelt Cortisol mit dem Schlafhormon Melatonin den Schlaf-Wach-Rhythmus.

Das Hormonprofil Mann Plus ist sinnvoll bei sexuellen Funktionsstörungen mit verminderter Libido, Impotenz, Hypogonadismus (Keimdrüsenunterfunktion) und bei hormonellem Ungleichgewicht mit Müdigkeit, Depressionen und Gewichtszunahme.

Das Test-Set umfasst:

  •      1 Anleitung zur Speichelgewinnung
  •      1 Probenbegleitschein
  •      1 Garantieschein
  •      3 Speichelgefäße (Saliva)
  •      3 Strohhalme
  •      3 Etiketten für Probe 1 bis 3 mit Vordruck für „Name, Datum und Uhrzeit“
  •      1 Versandgefäß
  •     1 Versandtasche

Wie läuft der Bestellvorgang ab?

Die Probengewinnung kann einfach zuhause durchgeführt werden – wann und wo Sie wollen. Die anschließende Einsendung an unser Fachlabor in der mitgelieferten Rücksendetasche ist kostenfrei innerhalb Deutschlands. Es kommen garantiert keine Extrakosten auf Sie zu. Auch Analyse und Auswertung sind inklusive. Die professionelle Analyse erfolgt in einem akkreditierten deutschen Fachlabor nach höchsten Qualitätsstandards. Sie erhalten Ihre Ergebnisse nach 5 bis 7 Werktagen.

Übrigens: Viele Krankenkassen erstatten die Kosten für diesen Test. Eine Rücksprache mit Ihrer Krankenkasse könnte sich also lohnen.

Details

Details
Art.Nr. 660214
Inhalt 1 Set
Marke medivere
EAN 4250570300130

Anleitung

Kein Dokument verfügbar.

Copyright @2021 nal von minden GmbH. All rights reserved.